Die Stadt Elmshorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Amt für Stadtentwicklung in Vollzeit eine*n

Verkehrsplaner*in/ Mobilitätsmanager*in

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Bearbeitung von Mobilitätskonzepten
  • Aufstellung eines gesamtstädtischen Verkehrsmodells
  • Entwicklung und Bearbeitung von Teilkonzepten zur Nahmobilität und zum ruhenden Verkehr
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien zu Mobilitätsfragen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verkehrsentwicklung in der Bauleitplanung
  • Einwerbung von Fördermitteln

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Verkehrsplanung
  • In der Praxis erprobte, umfassende Fachkenntnisse
  • Sehr gutes Kooperationsverhalten, Einsatzbereitschaft und Entscheidungssicherheit
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte mündlich und schriftlich verständlich darzulegen
  • Hohes Maß an Loyalität und Standfestigkeit
  • Gewandtes und sicheres Auftreten in Arbeitskreisen, Gremien und gegenüber der Öffentlichkeit

Unser Angebot

  •  Unbefristete Einstellung in Voll- oder Teilzeit
  •  Eingruppierung entsprechend den Qualifikationen nach TVöD (dort bis max. EG 12)
  •  Flexible Arbeitszeitmodelle (Teilzeit, Sabbatical, Altersteilzeit) 
  •  Soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Sonderzuwendung etc.) 
  • 30 Tage Urlaub  
  • Vergünstigte VHS-Kurse, Massagen, Betriebssport  
  • HVV-ProfiTicket    
  • Fuhrpark für den dienstlichen Gebrauch (E-Autos und E-Bikes)

Weitere Auskünfte

Im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten werden Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig eingestellt. Gleiches gilt für Schwerbehinderte.

Bitte bewerben Sie sich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Stadt Elmshorn | Der Bürgermeister | Haupt- und Rechtsamt
Personalwesen und Organisation | Schulstraße 15-17 | 25335 Elmshorn

Die Stadt Elmshorn ist lebenswert, hat 52.000 Einwohner*innen, liegt in Schleswig-Holstein und ist von Hamburg nur 30 Minuten entfernt. Und sie hat ihre eigene, liebenswerte Identität.

Damit das so bleibt, bieten wir unseren Mitarbeiter*innen Gestaltungsspielraum – für gute Ergebnisse. Pragmatisches Vorgehen und gute Ideen sind immer willkommen, denn wir vertrauen der Kompetenz unserer Mitarbeiter*innen. Und wir halten ihnen den Rücken frei, damit sie sich täglich mit vollem Engagement für die Stadt Elmshorn einsetzen können.